wiki-detail-header

Schüttgut

Als Schüttgut wird ein loses, schüttfähiges Gemenge bezeichnet, das in pulvriger, körniger oder stückiger Form vorliegt (z. B. Sand, Zement, Kies, Splitt). Es wird zwischen kohäsionslosen (freifließenden) und kohäsiven (zusammenhaltenden) Schüttgütern unterschieden. Die Eigenschaften von Schüttgut werden durch die Körnung, Kornverteilung, Schüttdichte, Rauheit, Feuchtigkeit und Temperatur bestimmt.


Neuigkeiten

Angetriebene Tragrollen

Welche angetriebenen Tragrollen eignen sich am besten für den Lebensmittelbereich?

Angetriebene Tragrollen im Lebensmittelbereich sind äußerst hilfreich, denn auf diese Weise erreicht das Gut mühelos von Standort A den Standort B. Doch gerade für diese sensible Branche herrschen sehr spezielle Voraussetzungen, um eine einwandfreie und gefahrenfreie Lebensmittelqualität im gesamten Herstellungs-, Abfertigungs- und Vertriebsprozess strikt zu gewährleisten.

Mehr erfahren >
4
Angetriebene Tragrollen

Kosten von angetriebenen Tragrollen

Der Preis für angetriebene Tragrollen hängt entscheidend von dem Einsatzbereich und damit den Kundenwünschen ab. Bedeutsame Kriterien bei der Wahl der geeigneten angetriebenen Tragrolle sind Beschaffenheit des Förderguts sowie sein Gewicht. So finden beispielsweise im Lebensmittelbereich andere Tragrollen mit Antrieb Verwendung als beim Transport von Holz.

Mehr erfahren >
IHK_TOP_Logo_2022_UN
schuettgut-tragrolle-skizze
fmg-katalog-mockup-v2

Technischer Produktkatalog

FMG bietet Ihnen eine umfangreiche Produktpalette für Tragrollen im Schütt- und Stückgutbereich. In diesem Katalog haben wir eine Auswahl unserer Produkte inklusive der für Sie wichtigen Konfigurationsmöglichkeiten und technischen Skizzen mit Maßen zusammengestellt.