Schüttgut

Als Schüttgut wird ein loses, schüttfähiges Gemenge bezeichnet, das in pulvriger, körniger oder stückiger Form vorliegt (z. B. Sand, Zement, Kies, Splitt). Es wird zwischen kohäsionslosen (freifließenden) und kohäsiven (zusammenhaltenden) Schüttgütern unterschieden. Die Eigenschaften von Schüttgut werden durch die Körnung, Kornverteilung, Schüttdichte, Rauheit, Feuchtigkeit und Temperatur bestimmt.

schuettgut-tragrolle-skizze
fmg-katalog-mockup-v2

Technischer Produktkatalog

FMG bietet Ihnen eine umfangreiche Produktpalette für Tragrollen im Schütt- und Stückgutbereich. In diesem Katalog haben wir eine Auswahl unserer Produkte inklusive der für Sie wichtigen Konfigurationsmöglichkeiten und technischen Skizzen mit Maßen zusammengestellt.